Programm

Die Konferenz am 01. Juni 2017 ist branchenorientiert und widmet sich im ersten Jahr dem Maschinen- und Anlagenbau, der Lebensmittelindustrie, der Energiewirtschaft und der Informations- und Kommunikationstechnologie.

Daneben werden Aspekte der Zusammenarbeit wie Recht, Finanzen und Verhandlung dargelegt.

Neben den thematischen Panels werden Start-Ups ihre Ideen und Produkte in ShowCases präsentieren.

Der Programm Flyer verrät Ihnen alle weiteren Informationen:

Flyer Katharina Forum

 

Zeit vorläufiges Programm
ab 08.30 Einlass
09.00 – 10.30 Begrüßung und Eröffnung
Andreas Dittmann, Bürgermeister Stadt Zerbst/ Anhalt
Prof. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung Sachsen-Anhalt
Matthias Platzeck, Vorsitzender des Deutsch-Russischen Forums
Anatoli Artamonow, Gouverneur der Region Kaluga
Sergej Morosow, Gouverneur des Gebiets Uljanowsk (tbc)
Sergej A. Smolnikow – Minister für Wirtschaftsentwicklung Tscheljabinsker Gebiet (tbc)
11.00 – 12.15 Vision Talk: Innovation statt Sanktion
Dr. Karin von Bismarck, Wirtschaftsclub Russland e.V.
Uwe Leuschner, DB Cargo AG
Wasilij Geist, Kaspersky Lab
12.15 – 13.15 Speeddating zum Lunch
parallel:
13.30 – 15.00 Panel 1: Branche Nahrungsgüterwirtschaft, Logistik
Krise als Chance – Regionalität vs. Digitaler Handel
Kees de Vries, Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft der Deutschen Bundestages
Dr. Michael Keiser, Allfein Feinkost GmbH
Olga Novikova, Beauftragte für Wirtschaftsentwicklung Landwirtschaft und Nahrungsgüter Tscheljabinsker Gebiet
Panel 2: Branche Energiewirtschaft
Neue Technologien und Geschäftsmodelle der dezentralen Energiewirtschaft
Chris Döring, GETEC green energy AG
Boris Rogowski, 50Hertz Transmission GmbH
Dr. Volker Busack, Erdgasspeicher Peissen GmbH
15.15 – 16.45 Panel 3: Branche IT-Wirtschaft, Verwaltung, ÖPNV
IT-Strategien & Lösungen für eine “intelligente Stadt”
Prof. Dr. Armin Willingmann, Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung
Veaceslav Driglov, Daimler AG
Marco Langhof, Teleport GmbH
Panel 4: Branche Maschinen- und Anlagenbau
Wissenstransfer & Kooperationen für die digitale Transformation
Maximilian Irps, EMAG Maschinenfabrik Zerbst GmbH
Dr. Thomas Strandt, MMW Technologie GmbH
16.45 – 17.00 ShowCases von StartUps – zur Kaffeepause
17.00 – 17.30 Plenum: Ausblick

Moderation: Jan Berger, 2b AHEAD ThinkTank GmbH, Mitglied im Wirtschaftsclub Russland e.V.