Der Branchen-Riese im Bere­ich Cyber Secu­ri­ty stellte Anfang Juni sein neues Design vor. Seit der Unternehmensgrün­dung Ende der 90er sind einige Jahre ins Land gegan­gen und Kasper­sky Lab wuchs und wuchs. Mit­tler­weile hat das Unternehmen weltweit tausende Mitar­beit­er und bietet die ver­schieden­sten Lösun­gen für Pri­vat­per­so­n­en und Unternehmen an. Das sollte sich auch in einem neuen Design wider­spiegeln. Gewohnt selb­st­sich­er schreibt CEO Eugene Kasper­sky auf dem unternehmen­seige­nen Blog:

Angesichts der vie­len Verän­derun­gen, war es wirk­lich höch­ste Zeit, darüber nachzu­denken, wie unser „Ausse­hen“ über­haupt auf Außen­ste­hende wirkt, um auch hier mögliche Anpas­sun­gen in Erwä­gung zu ziehen.

Eine Sache ist jedoch (seit Beginn) immer gle­ichge­blieben: Wir pro­duzieren (immer noch) die allerbesten Sicher­heit­slö­sun­gen auf dem Markt.

https://www.kaspersky.de/blog/kaspersky-rebranding/19382/

Ein zeit­gemäßes Cor­po­rate Design ist nicht nur für glob­ale Unternehmen wie Kasper­sky wichtig, auch für kleine und regionale Unternehmen ist es ein wichtiges Kom­mu­nika­tion­stool gegenüber Kun­den, Part­nern und den eige­nen Mitar­beit­ern.

Write a response … Close responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You might also like